«Fair im Verkehr»

Mach den Zwerg. Gewinne den Zwerg.
Es sind die einzigen Plakate in der Stadt, die Du selbst mitgestalten kannst – und erst noch lustige Preise warten: Die Plakate #Pinkerzwerg von «Fair im Verkehr». Mitmachen ist ganz einfach:

1. Zwerg-Plakat in der Basler Innenstadt finden.
2. Durch’s Loch im Plakat schauen und fotografieren lassen.
3. Bild auf Facebook / Instagram posten #pinkerzwerg
4. Einen von 25 Zwergen gewinnen! (Wettbewerbsbedingungen)

Ich bin fair-im-Verkehr!
#pinkerzwerg steht für «Fair im Verkehr». Die Aktion wirbt für einen respektvollen, toleranten und freundlichen Umgang im Verkehr, egal, um welche Verkehrsteilnehmer es sich handelt. Egal, ob Auto-, Töff- oder Velofahrer, ob Kinder, Jugendliche oder Erwachsene – ein faires Miteinander im Verkehr ist einfach für alle entspannter. Und was ist dein Beitrag zum guten Verkehrsklima in Basel?

PS: Fairness im Verkehr ist auch in anderen Städten ein Thema. In Zürich ist man «generell freundlich». In Wien sagt man «tschuldigen», in Kopenhagen geht es um «good karma» und in Berlin sprechen viele von «Rücksicht»

Mach den Zwerg. Sei «Fair im Verkehr».

Mach den Zwerg. Sei «Fair im Verkehr».

Mach den Zwerg. Gewinne den Zwerg. Der Zwerg steht für «Fair im Verkehr» – die Aktion für mehr Toleranz und Rücksichtnahme im Strassenverkehr.

alle Videos anschauen

Weitere Videos

  • Goppeloni! ‹Am Zebrastreifen›
  • Goppeloni! ‹Auf dem Velostreifen›
  • Goppeloni! ‹Auf dem Trottoir›