Mobilitätswoche 2024: Werde Teil der Bewegung!

12. – 14. September

Du willst Mobilität ausprobieren, testen und Neues erleben? Dich und andere bewegen? Vorwärts kommen, mobil und frei sein? Die Mobilitätswoche Basel bietet dir all das und noch mehr – spontan und kostenlos.

Werde Teil der Bewegung

Über 30 Partnerinnen und Partner zeigen dir die Vielfalt der Mobilität – vom VR-Velosimulator über ÖV-Angebote der BVB und BLT bis hin zum Solarboot-Ausflug auf dem Rhein. Sie verbinden damit deine Mobilität mit Gesundheit, Lifestyle, Nachhaltigkeit, Sicherheit, Kultur, Spass und mehr. Ein Fest der Bewegung erwartet dich!

Donnerstag, 12. September: Stadttouren und Velokino

Freitag, 13. September: 16 – 19 Uhr, Festgelände auf dem Barfüsserplatz

Samstag, 14. September: 12 – 19 Uhr, Festgelände auf dem Barfüsserplatz

Schreib dich für unseren Newsletter ein, um keine News zu verpassen.

 

Anmeldung Newsletter Mobilitätswoche

Programm

Entdecke und erlebe auf dem Barfi deine Mobilität neu, mit unseren spannenden Aktionen zum Mitmachen, Wissen tanken und Gleichgesinnte finden. Geniesse italienische Köstlichkeiten der Skuderia und leckere Gelati von der Gelateria di Berna – regional, täglich frisch und lecker!

Freitag, 13. September: 16 – 19 Uhr
Samstag, 14. September: 12 – 19 Uhr

Achtung: Stadttouren finden teilweise schon am Donnerstag statt.

Erfahre wie du dein Velo in Schuss hältst
FR, SA

Nimm dein Velo mit zum Stand der 2rad Schweiz Sektion Nordwestschweiz und lass dir Experten und Expertinnen zeigen, wie du mit kleinen Reparaturen am Velo sicher ans Ziel kommst. So steht deiner Teilnahme am slowUp Basel am Sonntag, 15. September, nichts mehr im Weg!

2rad Schweiz Sektion Nordwestschweiz


 

BVB Karma Rider: Gutes Tun und mit Sicherheit punkten!
FR, SA

Kennst du die Präventionskampagne «BVB Karma Rider»? Während der Mobilitätswoche sind die BVB mit einem entsprechend ausgestatteten E-Normalbus auf dem Barfüsserplatz präsent. Dort zeigen sie dir, wie du dich mit einfachen Mitteln sicher im öV bewegen kannst. Mach mit am Wettbewerb rund um das Thema Sicherheit und gewinne tolle öV-Preise!

Basler Verkehrsbetriebe (BVB)


 

Literarische Reise mit Philipp Probst: Geschichten im Elektrobus
SA 16.30 Uhr

Im E-Normalbus erzählt Bus-Chauffeur, Autor und BaZ-Kolumnist Philipp Probst aus seinem neuen DIE REPORTERIN-Werk «Pferdefreundin» und andere Geschichten. Im Anschluss steht er euch für ein Kennenlernen zur Verfügung. Mit Sicherheit gute Unterhaltung im E-Bus.
Dauer: ca 1h. Ohne Anmeldung. Möchtest du die Literarische Reise in der gemütlichen Drämmli-Lounge erleben? Dann melde dich jetzt zur den Stadttouren an.

Basler Verkehrsbetriebe (BVB)


 

Barrieren überwinden beim Rollstuhl-Parcours
FR, SA

Lust auf eine Herausforderung? Bei diesem Parcours erlebst du hautnah, wie es sich anfühlt, mit einem Rollstuhl in der Stadt unterwegs zu sein. Das sensibilisiert auf Hindernisse im (Strassen-)raum und fordert dich heraus, deine Mobilität neu wahrzunehmen.

Behindertenforum Basel


 

Belotti Visione – erlebe die Kutsche für die Zukunft
FR, SA

Das hast du sicher noch nie gesehen: hoch wie ein SUV, das Freiheitsgefühl eines Roadsters und Platz für die ganze Familie. Der Belotti Visione denkt nicht nur an dich, sondern auch an deine Umwelt. Auf dem Festgelände kannst du Bekanntschaft mit dem nostalgischen Gefährt schliessen.

Belotti Motors


 

Freestyle beim Bike Trial
FR, SA

Mit dem Bike über einen Parcours fahren oder hüpfen, das ist Trial. Lerne, was mit einem Fahrrad möglich ist, und versuche es gleich selbst. Spezielle Trial-Bikes und Protektoren stehen zur Verfügung. Bringe deinen Helm und wenn möglich eigene Schoner mit.

Bike Trial Academy Basel


 

E-Scooter-Parcours – teste dein Geschick!
FR, SA

Teste die E-Scooter von Bird. Ob als Anfänger oder Könnerin: verbessere deine Fahrkünste und lerne am Stand, welche Regeln im Strassenverkehr gelten und wie du dich optimal schützt.

Bird


 

Du bist das Kraftwerk – Experimente zur Stromerzeugung
FR, SA

Wie viel Kraft steckt in dir? Finde es heraus! Auf der mobilen Energiestation, dem «Blitz», bringst du mit der Kraft deiner Beine Lampen zum Leuchten. Du strampelst, bis die Windmaschine läuft und die Seifenblasen fliegen. Erlebe, wie deine Kraft in Strom umgewandelt wird.

Energiedetektive


 

Lerne die Vielfalt der Elektroroller kennen
FR, SA

Die Elektroroller von Easy Motors Schweiz sind das ideale, strassenzugelassene Fortbewegungsmittel für in der Stadt und darüber hinaus. Schau dir auf dem Barfi die Elektrofahrzeuge der neuesten Generation an.

Forza Electric Motors


 

Hilfsmittel für Mobilität mit Beeinträchtigung
FR, SA

Die Gelbart AG hilft Menschen mit Beeinträchtigung, ihre Mobilität zu verbessern, um ihre Unabhängigkeit und Lebensqualität zu erhöhen. Entdecke und teste am Stand auf dem Barfi manuelle und elektronische Fortbewegungsmittel wie Fahrräder und Rollstühle und lasse dich durch das Team der Gelbart AG vor Ort beraten.

Gelbart AG


 

Be smart, drive safe, go green
FR, SA

Teste die elektrischen Roller des Schweizer Mobilitäts-Start-ups Go Green City und erlebe, wie bedarfsorientierte und intelligente Mobilitätslösungen der Zukunft aussehen.

Go Green City


 

Go hitchhike – finde deine passende Carpooling-Lösung!
SA

Hilf dem Klima und Mitmenschen, lerne neue Menschen kennen und spare dabei Geld: mit dem HitchHike Public Carpooling bildest du ganz einfach Fahrgemeinschaften. Beweise auf dem Barfi dein Geschick und finde die schnellste Route, um alle deine Mitfahrerinnen und Mitfahrer mit dem ferngesteuerten Auto ans Ziel zu bringen.

HitchHike


 

Verkehr, Spass und Spannung!
FR, SA

Entdecke die Erlebniswelt der Verkehrs-Kadetten! Am Infostand des Kadetten-Korps Basel kannst du auf interaktive Art die verschiedenen Aktivitäten des Vereins ausprobieren: vom Triopan aufbauen & aufstellen über Uniform anprobieren bis hin zu Verkehrsdienstzeichen üben ist alles dabei. Nachdem du alle drei Aktionen absolviert hast, erhältst du ein kleines Goodie zum Mitnehmen als Dankeschön für deine Teilnahme.

Kadetten-Korps Basel


 

Informiere dich zu Verkehrssicherheit mit der Kantonspolizei
FR, SA

Beim Infostand der Kantonspolizei Basel-Stadt findest du alles Wissenswerte zu sicherem Verhalten und geeigneter Ausrüstung unterwegs im Verkehr. Darüber hinaus kannst du das neue Cargovelo der Rettung Basel-Stadt unter die Lupe nehmen.

Kantonspolizei Basel-Stadt


 

Absolviere mit Geschick den Lastenvelo-Parcours
SA

Die Kurierzentrale fordert dich zum grossen Lastenvelo-Parcours heraus! Schaffst du es, den Parcours mit deinem schweren Kuriergepäck zu absolvieren? Finde es heraus und gewinne tolle Preise.

Kurierzentrale


 

Bambusvelos zum Ausprobieren
FR, SA

Bei le bambousier kannst du dein massgefertigtes Bambusvelo mitgestalten oder selbst bauen – von der Bambusernte in der Region über den Rahmenbau bis zum fertigen Velo. An der Mobilitätswoche kannst du diverse Modelle ausprobieren und erleben, wie ein Bambusvelo gebaut wird.

le bambousier


 

Velo-Check Reparaturstation
FR, SA

Die MacherSchaft bietet dir den Raum, die Werkzeuge und die Maschinen, um deine handwerklichen Projekte Realität werden zu lassen. An der Mobilitätswoche hilft dir das Team, dein Velo zu reparieren und für den Slow-Up bereit zu machen. Du kannst Bremsen und Schaltung einstellen oder einen Platten flicken. Bring your bike!

Macherschaft


 

Der ideale Mix zwischen Auto und Motorrad
FR, SA

Stell dir eine Welt vor, in der du mit deinem Auto in jede Parklücke passt. Mit dem Schweizer Microlino ist genau dies möglich. Auf dem Barfi kannst du den Microlino, e-Scooter und normale Scooter probefahren und einen Blick in die urbane Mobilität der Zukunft werfen.

Microlino


 

Jetzt umsteigen – mit Mobility Carsharing
SA

Mit einem Auto-Abo bei Mobility besitzt du dein Auto nur dann, wenn du es wirklich brauchst. Lerne das grösste Carsharing-Angebot der Schweiz kennen, mit Fahrzeugen für jede Situation und mit Abos, die zu jeder Fahrgewohnheit passen.

Mobility


 

Faszination Bikepacking erleben
FR, SA

Oft liegt das Schöne gar nicht in der Ferne, sondern direkt vor der eigenen Haustüre. Bikepacking verbindet den Fahrspass eines leichten Rades mit der Faszination von Radreisen. Lerne am Stand von Veloplus, wie du dein Velo perfekt belädst, und gewinne tolle Preise.

Veloplus


 

Staple Öpfelchörb und gewinne Früchte oder ein Probeabo vom Öpfelchasper
SA

Öpfelchasper liefert dir den Bio-Energie-Boost und ein Stück Lebensfreude vor die Haustüre. Miss dich mit ihnen im Körbe-Stapeln und gewinne bei einem kleinen Wettbewerb Früchte oder ein Probeabo vom Öpfelchasper.

Öpfelchasper


 

Virtual Reality Velosimulator
FR, SA

Pro Velo und VCS bringen dir Verkehrssicherheit näher und zeigen dir mit Virtual Reality, welche Situationen im Verkehrsalltag besonders heikel sind. Tauche ein, teste dein Wissen und Können und übe sicheres Verhalten mithilfe der 3D-Brille.

Pro Velo beider Basel
VCS beider Basel


 

Seniorenrikscha fahren
SA

Verfügst du über eine ehrenamtliche Ader und hast Lust «Wind im weissen Haar» zu schenken? Lerne die Velorikscha für Seniorinnen und Senioren kennen und vielleicht trittst du ja schon bald ca. 1 Stunde pro Woche in die Pedale und schenkst ein Stückchen Mobilität?

Schääse.ch


 

Bioabfälle als Ressource besser und einfacher nutzen
FR, SA, SO

Radschaft bietet die Abholung von Rüstabfällen mit dem Fahrrad an und beliefert dich gleichzeitig mit Produkten von lokalen Produzentinnen und Geschäften. Entdecke das Angebot von Radschaft und ihre Fahrzeuge.

Radschaft


 

Besser alt statt neu – gegen die Wegwerf-Philosophie!
FR, SA

skudi schenkt alten Velos ein neues Leben und setzt damit ein Zeichen gegen die Wegwerfgesellschaft. Hier kannst du in der Occasionsbörse schmökern und die unterschiedlichsten Velos probefahren.

skudi Velobörse


 

move on – Spiel dich durch Basel
FR, SA

Wie bewegst du dich durch Basel und was bedeutet das für dein Wohlbefinden? Wie weit kommst du mit 10’000 Schritten? Spiel dich mit dem Sportamt Basel-Stadt durch Basel und erfahre mehr zum Thema Alltagsbewegung.

Sportamt Basel-Stadt


 

Testfahrten E-Scooter
FR

Voi Technology ist ein E-Scooter Sharing Anbieter in der Stadt Basel und den umliegenden Gemeinden. Beim Probefahren ihrer Gefährte stehen sie dir mit Tipps und Tricks zur Seite und beantworten alle deine Fragen.

Voi Technology

Ob Geniessen, Neues entdecken oder Barrieren überwinden – auch jenseits vom Barfi kannst du mit uns die Stadt auf vielfältige Art erleben. Melde dich für unsere spannenden Stadttouren online an. Oder schreib dich spontan bis unmittelbar vor Tourbeginn beim Mobilitätswoche-Infostand auf dem Barfüsserplatz ein, falls es noch freie Plätze gibt.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und wir zählen auf dich! Wenn du einen Platz für dich reserviert hast, erscheine bitte rechtzeitig beim Treffpunkt. Falls du verhindert bist, bitte melde dich ab, damit wir den Platz an andere interessierte Personen vergeben können.

Fahrtenschreiber in der Drämmli-Lounge
FR 16.00 / 17.00 Uhr
SA 14.00 / 15.00 Uhr

Bus-Chauffeur, Autor und BaZ-Kolumnist Philipp Probst nimmt dich mit auf eine Fahrt in der Drämmli-Lounge. Es erwarten dich kurzweilige Auszüge aus seinen besten Werken und Einblicke in den letzten Teil seiner DIE REPORTERIN-Buchserie mit dem Titel «Pferdefreundin». Gleichzeitig kommst du in den Genuss einer Oldtimerfahrt durch Basel.

Dauer: ca. 1h
Treffpunkt: Haltestelle Schifflände beim Fischmarktbrunnen. Ende: Tramhaltestelle Barfüsserplatz

Basler Verkehrs-Betriebe BVB

Jetzt anmelden


 

Stadtrundgang mit Perspektivenwechsel
SA 13.00 / 15.00 Uhr

Auf dem Rundgang gemeinsam mit Menschen mit Sehbehinderung erlebst du die Hürden für die Mobilität im Alltag am eigenen Leib. Dabei bist du unterwegs mit Dunkelbrille und Langstock und testest, wie du dich im öffentlichen Raum ohne zu sehen orientieren und fortbewegen kannst.

Dauer: ca. 45 Minuten
Treffpunkt: 10 Minuten vor Start beim Rollstuhlparcours

Behindertenforum Basel

Jetzt anmelden


 

Kneippen in der Innenstadt
DO 16.00 Uhr
FR 16.00 / 17.30 Uhr

Lerne bei einem Spaziergang durch Basel Kneipps Fünf-Säulen-Philosophie kennen und entdecke Orte zum Kneippen in der Innenstadt zwischen Barfüsserplatz und Rhein.

Dauer: ca. 1 – 1.5h
Treffpunkt: 15 Minuten vor Start beim Stand des Kneippvereins

Kneippverein Basel

Jetzt anmelden


 

Joggend durch die Innenstadt
DO 17.30 Uhr
FR 17.30 Uhr
SA 15.00 Uhr

Entdecke mit dem Lauftreff beider Basel deine sportliche und Basel von einer anderen Seite. Das Schnuppertraining richtet sich an Anfängerinnen und Anfänger und ermöglicht einen sanften und optimalen Einstieg in die wunderbare Welt der natürlichsten Fortbewegungsart.

Dauer: ca. 45 Minuten
Treffpunkt: 10 Minuten vor Start beim Infostand auf dem Barfüsserplatz

Lauftreff beider Basel

Jetzt anmelden


 

Altstadt-Tour und Solarbootfahrt
DO 16.30 / 17.30 Uhr
FR 16.00 / 17.00 / 18.00 Uhr
SO 14.00 / 15.00 / 16.00 Uhr

Ökostadt Basel führt dich auf ihrem Altstadt-Spaziergang zu Fuss vom Barfi an den Rhein. Geniesse anschliessend eine klimafreundliche Rheinfahrt mit der Solarfähre der IG Rheinbogen und lass dich mit der Kraft der Solarenergie treiben.

Dauer: ca. 1 h
Treffpunkt: 15 Minuten vor Start beim Infostand der Mobilitätswoche

Ökostadt Basel

IG Rheinbogen

Jetzt anmelden


 

Velokino auf dem Petersplatz
DO 19.30 Uhr

Tritt in die Pedale oder lehn dich zurück und geniesse ein besonderes Kinoerlebnis unter freiem Himmel. Thematisch passend zeigt der Film «Das Mädchen Wadjda» die Geschichte eines mutigen Mädchens aus Saudi-Arabien, das sich den Traum eines eigenen Fahrrads erfüllen möchte – trotz gesellschaftlicher Einschränkungen. Keine Anmeldung notwendig.

Pro Velo beider Basel
VCS beider Basel

Auf unserer energieautarken, mit dem Cargovelo transportierten Bühne sorgen mehrmals täglich Künstlerinnen und Künstler aus der Region für Stimmung.

Sara Binet

FR 17.00 Uhr

Die Schweiz-französische Sängerin und Komponistin Sara Binet aus Basel komponiert und singt Jazz mit einer Prise Pop und Chanson. Mit ihren Songs vertont und erzählt sie Geschichten und Emotionen auf englisch und französisch.

Sara Binet


 

Jennie Duffy

SA 14.00 Uhr

Die aus Basel stammende Singer-Songwriterin mit schottisch-irischen Wurzeln verzaubert mit sanften Gitarrenklängen, melancholischen Melodien und tiefgründigen Texten. Jennie Duffy ist Solo-Künstlerin und veröffentlicht seit kurzem ihre ersten Songs. Dabei lässt sie sich von verschiedenen Genres und Musikern wie Ed Sheeran und Lewis Capaldi inspirieren.

Jennie Duffy


 

Donnas

SA 17.00 Uhr

Markante, rauchige Stimme, Gitarrensoli vom Feinsten und ein Pianoteppich, der keine Wünsche offenlässt. Dazu feurige Drumbeats aus dem Hintergrund – die Donnas bringen Frauenpower und Lebensfreude auf die Bühne.
Die vierköpfige Frauenband hat nicht nur eigene Songs im Repertoire, sie spielt auch eine breite Auswahl von Covern. Von Elvis über Adele ist alles dabei.

Donnas

Weitere Informationen

Bei allen Aktivitäten der Mobilitätswoche gilt: Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Programmänderungen vorbehalten.

Gelateria di Berna folgt
Skuderia folgt

Die Sitzgelegenheiten bei der Solar-Stage laden zum Ausruhen, Beobachten, Geniessen und Verweilen ein.

Ob mit dem Drahtesel, im Rollstuhl oder zu Fuss mit dem Kinderwagen: Das Festivalgelände ist weitgehend barrierefrei konzipiert – inkl. einer barrierefreien Toilette vor Ort – und heisst alle fahrbaren Untersätze willkommen. Einige Aktionen und Stadttouren fordern dich darüber hinaus dazu auf, Barrieren selbst zu erleben und zu überwinden.

Mit der Mobilitätswoche engagiert sich der Kanton Basel-Stadt für nachhaltige Mobilität im Alltag und in der Freizeit. Basel ist damit nicht allein: Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche setzen Städte und Gemeinden seit 20 Jahren jährlich Akzente für nachhaltige, vielfältige und sichere Mobilität.

Hauptpartnerinnen und -partner

Co-Partnerinnen und -partner

Das war das Programm der Mobilitätswoche 2023

Mobilitätswoche Basel 2022